Kontaktieren Sie uns

Telefon

Österreich

Tel.: +43 732 257700

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

> Kontakt
HBMs_KOENIG_CHECK_VALVE_2017

CHECK VALVE® – LÖSUNGEN FÜR DIE DURCHFLUSSSTEUERUNG

Das KOENIG CHECK VALVE® ist eine installationsfreundliche, zuverlässige Lösung zur Steuerung der Strömungsrichtung in Fluidsystemen. Sie lassen sich problemlos in unterschiedlichen Anwendungen wie Kfz-Antriebstechnik, Nutzfahrzeuge, Baumaschinen, medizinische Geräte und Landmaschinen sowie in verschiedenen fluidtechnischen Anlagen installieren.

Vorteile:

  • Metallisch dichtend, verhindert seitliche Leckage
  • Keine zusätzlichen Dichtungsmittel oder Klebstoffe – keine Verunreinigungen
  • Selbstsichernd – fest verankert auch in Umgebungen mit starken Vibrationen
  • Einfacher Ausbau möglich
  • Düsendurchmesser und Öffnungsdruck sind an Ihre Durchflussanforderungen angepasst

LEISTUNG

check-valve

  • Max. Arbeits-Differenzdruck: 300 bar (4351 psi) in Sperr-Richtung
  • Größen: 5,5 mm, 8 mm, 10 mm (0,217 – 0,394 Zoll)
  • Material: nichtrostender Stahl
  • Öffnungsdruck: 0 – 2,5 bar
  • Modulares Konzept: Forward Flow Valve (FF) / Reverse Flow Valve (RF)
  • Standard-Düsendurchmesser: ab 1,4 mm (0,055 Zoll)
Kleinere Düsendurchmesser auf Anfrage

SO REGELT DAS KOENIG CHECK VALVE® DIE STRÖMUNGSRICHTUNG

Das KOENIG CHECK VALVE® lässt sich problemlos in eine vorhandene Bohrung einsetzen. Es wird einfach in eine Stufenbohrung eingesteckt, dann wird der integrierte Pin eingepresst, sodass sich die Hülse ausdehnt. Durch die Riefen auf der Außenseite verankert sich die Hülse sauber im Basismaterial.

KOENIG CHECK VALVES® von KVT-Fastening sind in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Anforderungen erhältlich. Der Öffnungsdruck kann optimal an die Anforderungen Ihres Systems angepasst werden. Auf diese Weise haben Sie stets die umfassende Kontrolle über Ihre Konstruktion. Wir stehen Ihnen auch gerne für maßgeschneiderte Lösungen zur Verfügung.